Aschermittwoch der Frauen 2017 Drucken
Montag, den 30. Januar 2017 um 09:07 Uhr

alt

Ein besinnlicher Nachmittag zur Einstimmung in die fastenzeit mit Liedern, Gespräch und Bibelarbeit.

"Was ist denn fair?"

Aschermittwoch 01.03.2017
Ankommen ab 14:30 Uhr
Beginn um 15 Uhr
Ort: Corneliushaus,
Kirschbaumstraߟe 26

Wir enden gegen 18:15 Uhr, damit jede die Möglichkeit hat, die Abendmesse um 18:30 Uhr in St. Joseph mit zu feiern.

Eine Einladung von Frauenseelsorge und kfd

Leitung: Ulrike Platzhoff, GR

Amledungen bitte bis 17.02.2017 an Pfarrbüro
(Tel. 20258/3176 E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Ökumenische Kurzreise 2017 Drucken
Montag, den 30. Januar 2017 um 08:39 Uhr

Zum Ausklang des Reformations-Jubiläums-Jahres laden wir ein:

Ökumenische Kurzreise
Donnerstag 16. bis Sonntag 19. November 2017

Unser Weg / unsere Ziele:
Abfahrt morgens gegen 9h. Fahrt mit Aufenthalt in Magdeburg nach Helfta. Im Kloster Helfta übernachten wir und können dort die Geschichte des Klosters und die drei großen Mystikerinnen des 13. Jahrhunderts kennenlernen. Helfta ist Stadtteil der Lutherstadt Eisleben. So können wir zugleich auf Luthers Spuren wandeln. Die Rückfahrt geht über Eisenach. Auf der Wartburg begegnen wir zwei großen Gestalten:
der Hl. Elisabeth und Martin Luther.
Rückkunft in Wülfrath am Sonntagabend.

Der Reisepreis beträgt 270,- € pro Person.

Darin enthalten: Fahrt im Reisebus. Bustransfers vor Ort in Helfta / Eisleben. 3x Übernachtung im Doppelzimmer. 3x Abendbuffet (Do-Sa) und 3x Frühstücksbuffet (Fr-So).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 30 Personen.

Die TeilnehmerInnen werden vorab eingeladen zu einem Info-Treffen.

Reiseleitung und inhaltliche Gestaltung der Tage: GR Ulrike Platzhoff und Pfr. Ingolf Kriegsmann

Anmeldung bitte - nur per angehängtem Formular - mit 70.- € Anzahlung pro Person an das Kath. Pfarramt St. Maximin, Goethestraße 75.

->Anmeldeformular<-

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Neujahrsempfang und Pfarrversammlung 2017 Drucken
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 22:01 Uhr

Einladung zum Neujahrsempfang und Pfarrversammlung der Pfarre St. Maximin Wülfrath

Der Pfarrgemeinderat lädt herzlich zum Neujahrempfang und zur Pfarrversammlung 2017 ein- Der Empfang findet im großen Saal des Corneliushauses am Sonntag, 29.01.2017 statt. Wir beginnen mit der Messe um 11 Uhr in St. Joseph.

Neben Imbiss und Plausch gibt es Hintergrundinfos zur neuen Gottesdienstordnung und natürlich Zeit für Ihre Fragen und Anregungen.

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Sternsinger 2017 Drucken
Mittwoch, den 16. November 2016 um 18:06 Uhr

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
Weiterlesen...
 
Erstkommunion 2017 Drucken
Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 21:03 Uhr

Liebe Kommunion-Familien!    

Ich hoffe, Sie sind alle miteinander gesund und munter im neuen Jahr angekommen!

In der Kommunionvorbereitung beginnt nun eine neue „Etappe“. Nächste Woche der WegGottesdienst (Zeiten und Aufteilung der Kinder wie bereits im Sept./Okt.), der den ersten Schritt tut hinein in die Bußkatechesen.

Herzlich willkommen dann zur Familienmesse am So 29.01.,11h in St. Joseph. Anschließend finden Neujahrsempfang und Pfarrversammlung statt...

 

Alle weiteren Termine finden Sie in unserem Ratgeber ->hier<- !

 

Übrigens: Die nächsten Familienmessen feiern wir (jeweils sonntags):

15.01. 9.30h St. Maximin  Rückkehr der Sternsinger  -  29.01. 11h St. Joseph  -  Do 2.2. Kerzensegnung (s.o.)  -  26.02. 11h St. Joseph  -  05.03. 9.30h St. Maximin  -  12.03. 11h Versöhnungsmesse in St. Joseph (s.o.)  -  26.03. 11h St. Joseph  -  02.04. 11h St. Joseph Tauferneuerung  - 07.05. 9.30h St. Maximin.

 

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Die schönsten polnischen Weihnachtslieder 2017 Drucken
Mittwoch, den 21. Dezember 2016 um 16:56 Uhr

Herzliche Einladung zum Mitsingen,
am Sonntag 08. Januar 2017
um 16.00 Uhr
in der Kirche St. Joseph in Wülfrath

 

Najpiekniejsze polskie Koledy

Serdecznie zapraszamy
08. stycznia 2017 
godz. 16.00
w Kosciele St. Joseph Wülfrath


 

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Traditionelles Weihnachtskonzert des MGV Sängerkreis Wülfrath Drucken
Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 20:03 Uhr
Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Frieden: Gefällt Mir. Drucken
Sonntag, den 11. Dezember 2016 um 17:20 Uhr

Das in Betlehem entzündete Friedenslicht soll an Weihnachten „allen Menschen guten Willens“ leuchten. Dafür setzen sich die Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände bundesweit ein, damit bis Heilig Abend das Licht und die Friedensbotschaft Jesu Christi an möglichst viele Orte und Städte in Deutschland verteilt werden kann.In diesem Jahr wird das Friedenslicht am Sonntag, 18.12.16 in unserer Gemeinde ankommen. Das Motto der Aktion lautet in diesem Jahr „Frieden: Gefällt mir.“ Am Mittwoch, 14.12.16 wird das Licht zum Rathaus der Stadt Wülfrath gebracht. Im Januar wird es durch die Sternsinger mit den Segenswünschen in die Häuser getragen. Wir danken unseren Pfadfindern, dass sie das Friedenslicht am 3. Advent in Köln abholen.


Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Krippenspiel in Wülfrath Drucken
Mittwoch, den 16. November 2016 um 17:59 Uhr

In der Familienmesse an Heiligabend um 17.00 Uhr in St. Joseph soll ein Krippenspiel stattfinden.
 

Wer spielt mit ???

Proben werden sein:

Samstag 17.12., 10h- ca. 11.15h

Und Freitag 23.12., 10h-ca. 11.15h

Bitte meldet euch (über eure Eltern) bis spätestens Freitag 09.12.bei mir an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Telefon: 02058/ 8952933

 

Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Aktion "Eine Million Sterne"... Drucken
Mittwoch, den 16. November 2016 um 17:47 Uhr

... für eine gerechte Welt!

Freitag 18. November 2016
16.30 Uhr Heumarkt Wülfrath
(bei Regen in der Kirche St.Joseph, Goethestr.)

Wir möchten Kerzen entzünden und Lieder vom Licht und von der Hoffnung und vom Miteinander-Füreinander singen. Alle Kinder sind eingelagen, ihre Martinslaternen mitzubringen. Für ein anschließendes warmes Getränk wird gesorgt sein.

Das Katholische Familienzentrum Wülfrath beteiligt sich an der Solidaritätsaktion von Caritas International, um auf die Not von Menschen hier und weltweit hinzuweisen.


Noch keine Kommentare. Machen Sie den Anfang.
 
Seite 2 von 34