Blick in den Sendungsraum: Kirchengemeinde St. Lambertus Mettmann

Hier geht es zu unseren Social Media Kanälen: Facebook - YouTube - Instagram

KRAFT SCHÖPFEN FÜR DEN ALLTAG

 

KRAFT SCHÖPFEN FÜR DEN ALLTAG


Engagement in Beruf, Familie, Politik und Kirchengemeinde macht Freude – kostet aber auch Kraft.

Wir laden Sie deshalb ein

 

  • zu Stille – Raum zum Nachdenken über den eigenen Glauben
  • zu geistlichen Impulsen – Erfahrungsräume für Körper, Geist und Seele
  • zu Gebet und gemeinsamem Gespräch
  • zu einer Aus-Zeit, die es ermöglicht, etwas Abstand vom Alltagsgeschäft zu erlangen und
  • neue Zugänge zum Glauben und den eigenen spirituellen Quellen zu finden.

 

Zwei Referenten gestalten mit Ihnen einen halben Tag in verschiedenen Orten des Kreisdekanats Mettmann

am Freitag, 17. Juni, 17-22 h in Velbert (Pfarrzentrum St. Antonius von Padua),

am Samstag, 24. September in Erkrath (Pfarrzentrum St. Mariä Himmelfahrt) und

am/ Do, 24. November 2011, 9.30-16h in Essen-Kettwig (Pfarrzentrum St.Laurentius).

 

 

 

 

KRAFT SCHÖPFEN FÜR DEN ALLTAG


Engagement in Beruf, Familie, Politik und Kirchengemeinde macht Freude – kostet aber auch Kraft.

Wir laden Sie deshalb ein

 

  • zu Stille – Raum zum Nachdenken über den eigenen Glauben
  • zu geistlichen Impulsen – Erfahrungsräume für Körper, Geist und Seele
  • zu Gebet und gemeinsamem Gespräch
  • zu einer Aus-Zeit, die es ermöglicht, etwas Abstand vom Alltagsgeschäft zu erlangen und
  • neue Zugänge zum Glauben und den eigenen spirituellen Quellen zu finden.

 

Zwei Referenten gestalten mit Ihnen einen halben Tag in verschiedenen Orten des Kreisdekanats Mettmann

am Freitag, 17. Juni, 17-22 h in Velbert (Pfarrzentrum St. Antonius von Padua),

am Samstag, 24. September in Erkrath (Pfarrzentrum St. Mariä Himmelfahrt) und

am/ Do, 24. November 2011, 9.30-16h in Essen-Kettwig (Pfarrzentrum St.Laurentius).

 

Es wird geistliche Impulse in unterschiedlichen Formen geben, viel Raum für eigenes Nachsinnen,

dazu Möglichkeiten zum gemeinsamen Gespräch. Jeder Tag endet mit einem (Wort-) Gottesdienst.

Bitte melden Sie sich zu einem der Termine an bei Regionalreferent Detlef Tappen

(Tel. 0177/2438600 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Einladungen liegen in den Kirchen aus

oder finden sie hier!

 

Sie möchten dieses Dokument herunterladen? Klicken Sie hier.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.